Sommerurlaub… Von Sydney nach Perth
Dez 31

Zurück in Sydney

Urlaub  | Gelesen: 589 · zuletzt: 9. November 2019 Add comments

Etwas erschöpft aber glücklich endlich angekommen zu sein, sind wir also am 29.12. in Sydney bei Yara, Sven und Leon gelandet und wurden auch gleich herzlich mit ausreichend Kaffee empfangen. Wohnen dürfen wir jetzt in einer tollen Wohnung mit traumhaftem Meer- und Strandblick von der Dachterrasse!

Blick von der Terrasse von Yara und Sven


       
Frühstück auf der Terrasse


Da es hier bei unserer Ankunft allerdings erst 6 Uhr morgens war zog es uns natürlich nach einem kurzen Frühstück noch am selben Tag in die City, um uns aufs Neue von dieser herrlichen Stadt beeindrucken zu lassen. Stationen waren neben der Oper, der Harbour Bridge auch der Darling Habour, das Queen Victoria Building und der Circular Quay. Auch der heißersehnte Boost durfte natürlich nicht fehlen. ;)

Alice vor der Harbour Bridge


       
Alex vor der Oper


Abends waren wir von der anstrengenden Anreise und der Stadttour ziemlich erschöpft und konnten nach einer geruhsamen Nacht am nächsten Tag wieder voll durchstarten.
Zum Mittagessen ging es erstmal auf den ebenso berühmten wie leckeren Fish Market, wo wir unsere Fischplatte gegen zahlreiche Möwen verteidigen mussten… Unsere alte Wohnung und das Stadtviertel haben wir natürlich auch gleich besichtigt und sind dann weiter in Richtung Darling Harbour, wo erstmal shoppen angesagt war.

Auf dem Fischmarkt


       
Darling Harbour


Das Wetter war bei unserer Ankunft schon ziemlich gut, auch wenn es noch nicht an die ersehnten 30°C heranreichte. Sobald die Sonne jedoch durch die Wolken kam, konnte man sich nur noch in den Schatten retten…

Heute früh wurden wir von strahlend blauem Himmel und 24°C geweckt und das hieß eindeutig STRAND! Das Thermometer kletterte dann noch auf über 30°C und wir haben uns im erfrischenden Nass des Pazifiks abgekühlt, da der Strand ja nur über die Straße liegt ;) .

Maroubra Beach


       
Blick von der Terrasse von Yara und Sven


Heute Abend werden wir bei einem leckeren Barbecue das neue Jahr mit Blick aufs Meer einläuten. In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2009!

Liebe Grüße, Alex und Alice

3 Responses to “Zurück in Sydney”

  1. Laura

    Oh mann!!!! Ich wußte, warum ich eure Einträge noch nicht gecheckt habe!!!! Neid, Neid, Neid, Neid, Neid, NEID!!!! Ich bin seit heute wieder im herrlichen Hamburg, ohne Dachterrasse, Meerblick und bei gefühlten -30°C!! Ist das fair? NEIN! Aber ihr habt es euch ja verdient! Oh mennu, auch wollen auf Fischmarkt und Shoppen in Sydney…Hoffe ihr seid gut in Perth gelandet und habt auch euer Domizil für die nächsten Wochen bekommen! Bis bald! Aber nicht immer so fiese Bilder ins Netz stellen, da erholt sich meine blasse Hautfarbe nie!! :mrgreen:

  2. Laura

    Na? Verschollen im Westen? Habe gehört ihr seid ganz glücklich mit eurem “Neuen”! Hoffe bald wieder was zu hören, hier scheint der Alltag einen nämlich wieder zu überrollen :roll: Bis bald ihr zwei!

  3. Laura

    und warum bin ich eigentlich in Italien??Ich meine schön wärs ja…. :lol: